Der Reitverein Gut Auric e.V. unterstützt den erfolgreichen Dressurreiter mit Handicap Steffen Zeibig
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Mehr oder weniger durch Zufall fand dieses Pferd-Reiter-Paar zusammen. Die 9-jährige Stute "Gut Auric Feel Good"
von Fürst Heinrich a.d. Ayleen stand zum Verkauf und Steffen Zeibig machte gerade mit seinen Pferden auf Gut
Auric Station. Der erfolgreiche Dressurreiter mit Handicap, der u.a. bei den Paralympischen Spielen in Honkong und
London, sowie bei Welt- und Europameisterschaften Medallien erringen konnte, wollte die Stute gern ein wenig
reiten, da seine Pferde eine kleine Pause haben sollten. Die zwei harmonierten sofort.
Viele Leistungssportler sind auf die Unterstützung von Sponsoren und Förderern angewiesen, um ihren Sport
erfolgreich ausüben zu können und so entschloss sich der Reitverein Gut Auric kurzerhand, die Stute in die
erfahrenen Hände von Steffen Zeibig zu geben. Steffen bestätigte uns, dass es gar nicht so leicht ist, ein
geeignetes Nachwuchspferd zu finden und so wünschen wir den beiden, dass "Gut Auric Feel Good" in die
Fußstapfen seines mittlerweile 17-jährigen Erfolgspferdes "Waldemar" treten kann.
Am 18./19. März finden die Amateur-Dressurtage Ü 40 auf Gut Auric statt